TFA Dostmann Humidcheck Pro Holzfeuchtemessgerät – Gute Leistung – dennoch vergleichsweise teuer

Bin sehr zufrieden mit dem produkt. Gute verarbeitung und das volumen reicht auch gut für einen normalen tag im wald.

Messbereich holz 0 – 100 % messbereich baustoffe 0,2 bis 2 % genauigkeit holz + – 1 %, baustoffe +- 0,05 % temperatursonde für automatische genauigkeitskorrektur zusätzlicher einschlagfühler5 neu ab eur 74,95.

Sehr handlich, robust und super einfach in der handhabung. Preis-leistungsverhältnis stimmt. Ganz toll ist die übersichtlich und umfangreiche aufteilung in die unterschiedlichen holzartzen.

Habe das gerät im zuge der renovierung eines fachwerkhauses gekauft. Kurz gesagt, man bekommt schnell einen anhaltswert für die holzfeuchte (inwieweit dieser nun absolut genau ist oder nicht, kann ich mangels referenz logischerweise nicht überprüfen), und die ergebnisse erscheinen auch ziemlich logisch. Insofern ein relativ günstiges dabei aber ordentliches gerät, das genau das tut was es soll.

Weil der feuchtigkeitsmesser nur für holz war, habe ich ihn wieder zurück geschickt. Ich habe das gerät weiter nicht geprüft.

Ich kann dieses gerät sehr empfehlen. Es ist zuverlässig,leicht zu bedienen,für laien gut verständlich undmit den speicherbaren holz sorten sehr praxisgerecht.

Das gerät ist solide auf und gebaut einfach zu bedienen, ich bin wirklich sehr zufrieden. Diese investition hat sich wirklich gelohnt. Ich brauche diese gerät in erster linie um die feuchtigkeit beim holz fürs drechseln zu bestimmen. Ich finde es topgruß maike.

Einfache und gute handhabung. Das gerät erklärt sich ganz von selbst. Für jeden der mit holz heizt und selbst holz macht, ein muss.

Dieses gerät habe ich mir zugelegt, da ich mit den günstigeren messgeräten (10 – 25 euro) durch die bank nicht so zufrieden gewesen bin. Der preisunterschied ist erheblich, trotzdem hat er seine berechtigung. Der humidcheck pro verfügt auch über ein digitales thermometer, was sich auch gut nutzen lässt, z. Als fieber-, raumluft-, wasserthermometer etc. Die temperaturmessung benötigt das gerät, weil die umgebungstemperatur einfluss auf die gemessene holzfeuchte hat. So korrigert der humidcheck automatisch entsprechend der umgebungstemperatur den angezeigten feuchtigkeitswert – ok, so genau müsste es bei mir nicht sein. Ein großer vorteil ist, dass man die holzfeuchte mittels der direkt angebrachten fühler messen kann, man kann aber auch den externen fühler benutzen, der so gebaut ist, dass er “sanft” in das holz eingeschlagen werden kann – bis ca. Der externe fühler lässt sich auch besser benutzen, weil man ihn erst in das holz “einschlagen”, bzw.

Einfach und verlässliche werte. Für kontrollmessungen mit völlig ausreichender genauigkeit geeignet. Die anleitung ist leicht zu verstehen und das gerät damit leicht anwendbar.

Dieses holzfeuchtemessgerät ist ein sehr gutes gerät. Ich bin froh ein besseres und teureres gerät genommen zu haben. Es misst viel genauer als diese billig geräte. Hatte vorher ein billiges zur probe – taugte lediglich zum holzfeuchte messen und das nur bis 40 %würde es jederzeit wiederkaufen. Ich benutze es im wohnmobil und für brennholz zu messen und einiges andere. Dieser zusatzfühler ist prima, man kommt auch an entlegene stellen zum messen. Für mich ist dieses gerät zum weiterempfehlen. Hier sind die Spezifikationen für die TFA Dostmann Humidcheck Pro Holzfeuchtemessgerät:

  • Messbereich Holz 0 – 100 %
  • Messbereich Baustoffe 0,2 bis 2 %
  • Genauigkeit Holz + – 1 %, Baustoffe +- 0,05 %
  • Temperatursonde für automatische Genauigkeitskorrektur
  • zusätzlicher Einschlagfühler

Das gerät erweist sich als nicht einfach zu handhaben, was allerdings in der natur der sache liegt. Bei einem billigteil hält man halt drauf und bekommt irgend einen messwert. Genauere messungen sind aufwändiger und bedürfen auch der holzspaltung. Beispiel: ein frisches buchenholzscheit hatte außen 18%, nach dem spalten auf den frischen innenseiten aber 38%. Wer dann noch lust hat, ein loch zu bohren, um den temperaturfühler zu versenken, muss einige zeit investieren. Außerdem kann nicht jedes holz gespalten werden, wie z. Am gerät stört mich, dass bei der messung mit den stiften oben am gerät gelegentlich überhaupt nichts angezeigt wird. Jedesmal einschlagen, nervt. Außerdem ist die einteilung der vielen holzkennlinien a- b-c d umständlich, da man immer erst nachschauen muss. Ich habe die wichtigsten hölzer auf einen aufkleber geschrieben. Ich kann das gerät empfehlen, aber man muss wissen, dass schnelle messungen an der oberfläche des holzes grundsätzlich nicht auch für das gesamte holz innen gelten.

Habe das gerät heute bekommen und gleich ausprobiert. Endlich ein gerät,das macht was es soll. Habe schon teurere geräte probiert, aber dastfa dostmann ist derzeit das genaueste.

Ich brauche das teil, um meinen holzvergaser und den kamin mit trockenem holz zu beschicken. Sonst gibt es keine leistung. Das gerät ist relativ robust aufgebaut. Einzig die eine nadel des einschlagfühlers war lose (einfach festgeschraubt). Die messung ist einfach und wiederholgenau. Man sollte sich aber schon die mühe machen, die buchstabenkennung für die jeweilige holzart einzustellen, denn die werte können bis zu 5% abweichen. Am einfachsten ist es, wenn man sich “seine” hölzer aus der liste abschreibt und mit einem aufkleber an der rückseite des gerätes befestigt – dann sucht man nicht immer. Die batterie hält bei mir immer noch (ist noch die erste, 1 jahr bisher). Den temperaturfühler benutze ich manchmal um temperaturen im raum bzw.

Für mich als passioniertem hobby-drechsler ist es von großer bedeutung wirklich trockenes holz für meine drechsel-projekte zur verfügung zu haben. Ist es an sich schon schwierig, frisch geschlagenes holz richtig und rissfrei zu trocknen, so erleichtert mir dieses einfach zu bedienende gerät sehr die bestimmung der restfeuchte. Der geringe aufwand beim einsatz des gerätes, sowie die praktische aufbewahrung machen das humidcheck pro zum idealen begleiter bei der auswahl meiner rohlinge.

Lieferung und qualität des garätes sehr gut. Die messgenauigkeit absolut zufriedenstellend. Ich verwende es für brennholz aber auch für massivholz. Steht teuren messgeräten kaum nach, denn für normalen gebrauch spielt +- 1% keine so große rolle (bin selbest gelernter tischler :).

Ich bin schreiner und verwende das gerät in und bei der arbeit. Leichte handhabung, super einzustellen und mit der mitgelieferten holzfeuchtemesstabelle alles kein problem. Das gerät ist robust und mit dem mitgeliefertem adapterkabel individuell einsetzbar, außerdem liefert das gerät mit der temperatursonde genaue daten über die jeweilige holzfeuchte.

Kommentare von Käufern :

  • Gute Leistung – dennoch vergleichsweise teuer
  • Wer misst, misst Mist.
  • Für den Preis völlig in Ordnung

Da ich wie viele andere mir auch erst ein billiges gerät gekauf habe und schnell gemerk habe, dass man keine genauen messergebnisse bekommt, habe ich mich durch die kundenurteile zu diesm gerät entschlossen. Besten TFA Dostmann Humidcheck Pro Holzfeuchtemessgerät, für Brenn- und Bauholz, ca. 150 Holzsorten, robust, einfach zu handhaben

Summary
Review Date
Reviewed Item
TFA Dostmann Humidcheck Pro Holzfeuchtemessgerät, für Brenn- und Bauholz, ca. 150 Holzsorten, robust, einfach zu handhaben
Rating
4.3 of 5 stars, based on 19 reviews