STEINLE Messuhr 3105 0-10 mm Ablesung: 0 Test- 3D-Drucker (CR-10) Kalibrierung des Druckbett

Messuhr war günstig und sehr präzise. Habe die zündung eines 2-takter mit dieser uhr eingestellt und die zündung anschließend abgeblitzt. Da die zündung perfekt läuft und das abblitzen hervorragend funktioniert hat kann ich dem produkt eine hohe genauigkeit attestieren. Sehr zufrieden, besonders bei dem preis.

Entspricht genau meinen erwartungen, fein und sauber gearbeitet, erfüllt sie ihren zweck zu einem erstaunlich günstigem preis. Kein “hängen” oder “rucken” im gesamten messbereich.

Tolles gerät, liegt schwer in der hand, macht einen soliden eindruck. Info für 3d-druckende: die uhr verwendet zwei spannfedern, die stärkere der beiden lässt sich leicht abnehmen wenn man den deckel auf der rückseite geöffnet hat. Danach funktioniert die uhr weiterhin einwandfrei, jedoch mit geringerem anpressdruck, wodurch das druckbett nicht mehr beeinträchtigt wird. Weiterhin findet man einen alternativen deckel mit Öse bei thingiverse.

Ich nutze die uhrfür den 3d druck. Gutes preis leistung verhältnis.

Ich verwende diese wirklich sehr gut verarbeitete messuhr zur nivellierung meines 3d druckbettes am ultimaker 2. Die halterung findet man auf thingiverse. Com (nach “dial gauge” suchen). Es funktioniert einfach fantastisch und sehr sehr genau. Am anfang war mir der anpressdruck der messsonde zu hoch. Aber durch eine andere rezension erfuhr ich von der kleinen feder im inneren der messuhr und ich habe sie einfach ausgehakt. Diese feder ist auch nur zur unterstützung der außerdem noch vorhandenen uhrwerk_spiralfeder gedacht, die auch verbaut ist aber zum glück viel schwächer ist. Bei der nivellierung des druckbettes meines 3d druckers hatte der für meine anwendung zu starke anpressdruck der messsonde die platte vorn um 0. Das ist im 3d druck in bezug auf die haftung des ersten layers recht viel, wenn man sich zwischen 0.

Ich habe mir nach dem viele positiven rezensionen auch diese messuhr gekauft. Für mein cr-10 3d drucker suchte ich eine vernünftige alternative zu der papier methode der druckbettkalibrierung. Ich benutzt diese messuhr mit dem petsfang bauteilkühler und dem messuhradapter. Beides können auf thingiverse gefunden werden. Der tipp mit der feder aus anderen rezensionen habe ich auch durchgeführt und kann diese auch nur empfehlen. Des weiteren finde ich das angebotsspektrum von prüfmittel24 sehr gut und werden mir falls nötig dort zukünftig meine messmittel dort bestellen.

Die messuhr verfügt über eine dreh- und arretierbare skale. Die beiden marker am rand lassen sich separat voneinander einstellen. Die messspitze (hier eine kugel) kann abgeschraubt werden (m2,5) wie es din 878 fordert. Ich habe zwei uhren bestellt, eine ging leichter als die andere worauf hin ich die gehäuse geöffnet habe. So konnte ich sehen, dass die uhren mechanisch einwandfrei verarbeitet sind. Der leichtlauf der einen messuhr beruhte übrigens darauf, dass sich eine feder ausgehakt hatte – kein problem, feder wieder eingehängt, nun bieten beide messuhren exakt den selben anpressdruck bei der messung und laufen einwandfrei. Ich bin daher vollkommen zufrieden.

Die messuhr leistet sehr gute arbeit und hält die vom hersteller gebenen tolleranzen. 4 sterne nur deshalb weil die uhr nicht in einer verpackung versendet wurde die zur dauerhaftenaufbewahrung geeignet ist. Ansonste ein großartiges produkt, dass hält was es verspricht.

Vor- und Nachteile

Vorteile

  • Endlich ist eine Kalibrierung des Druckbettes meines 3D-Druckers möglich. :))))
  • Einwandfrei
  • Qualitative Messuhr

Nachteile

Besten STEINLE Messuhr 3105 0-10 mm Ablesung: 0,01 mm Zffernblatt: 58 mm Zeigerumdrehung: 1 mm Bewertungen

Summary
Review Date
Reviewed Item
STEINLE Messuhr 3105 0-10 mm Ablesung: 0,01 mm Zffernblatt: 58 mm Zeigerumdrehung: 1 mm
Rating
4.4 of 5 stars, based on 8 reviews