Bosch Professional Ortungsgerät D-tect 120 : Bosch Ortungsgerät D-tect 120 – funktioniert sicher!

Im prinzip ist die leistung nicht schlecht. Auch das gegenüber dem grünen pmd angezeigt wird, in welcher richtung das mögliche hindernis angezeigt wird, ist positiv. Das macht es insbesondere bei einer schwierigen wand einfacher die ergebnisse einzuordnen. Allerdings ist die anzeige das eine spannungsführenden leitungen vorliegt, deutlich schlechter. Im prinzip funktioniert bei mir nur dann wenn ich wusste wo die kabel sind, und ich auch noch einen verbraucher angeschlossen hatte. Das funktioniert bei dem grünen pmd deutlich besser. Schwierig gestaltet sich auch das markieren der stelle an der man bohren möchtet, da das gerät recht groß ist.

Nachdem ich schon zwei ortungsgeräte im preis weit unter 100€ ausprobiert habe, eines von bosch und ein markenloses vom baumarkt, und leider keine sicheren messergebnisse erzielen konnte, habe ich heute das bosch professional d-tect 120 ortungsgerät ausprobiert. Endlich habe ich ein ortungsgerät, welches mir zuverlässig die stromleitungen in der wand anzeigt. Ich weiß wo einige leitungen entlanglaufen und habe das gerät an diesen stellen getestet. Alle leitungen wurden erkannt. Stromführende leitungen wurden als solche erkannt. Die günstigeren geräte haben hier schon versagt. Geliefert wird das bosch professional d-tect 120 in einer großen kiste mit zwei griffen, die man auch für allerlei andere gerätschaften nutzen kann. Ein ladegerät und ein akku sind im lieferumfang enthalten. Nach 15 minuten war der akku voll aufgeladen und konnte an das ortungsgerät angebracht werden.

Super tool to avoid hitting cables. Made my life so much easier. I was surprised that it allows to detect timber supports under plasterboard.

Gibt mir als handwerker die sicherheit die ich brauche wenn ich nicht strom/wasserleitungen bei der montage beschädigen will.

  • Ortet gut
  • Bosch Ortungsgerät D-tect 120 – funktioniert sicher!
  • ziemlich eines der besten Geräte für das Suchen von Leitungen oder Rohren in der Wand

Bosch Professional Ortungsgerät D-tect 120 (1x 1,5 Ah Akku, Schnellladegerät, L-BOXX, Ortungstiefe max: 120 mm, 12 Volt)

Ich habe schon ein ortungs gerät von bosch – preiswertere etwa 80€ habe damals bezahlt. Mit diesem kann man hinten holzwand suchen holzplatten, schrauben, kabeln -in einem wort das teil ist top.

Wir wohnen in einem über 100 jahren alten zechenhaus, in dem über die jahre schon einige umbauten und renovierungen gemacht wurden. Da wir nach dem kauf nicht die komplette elektro- und wasserinstallation erneuert haben, können wir nur vermuten, was sich in den wänden befindet. Ein ortungsgerät ist damit unabdingbar. Das bosch professional d-tect 120 ortungsgerät wird in einer l-boxx geliefert und neben dem eigentlichen gerät befindet sich ein akku, ein ladegerät und eine anleitung im lieferumfang. Die l-boxx kann nicht nur das ortungsgerät und das ladegerät aufnehmen, es gibt auch eine aussparung für einen bosch professional akku-bohrschrauber und etwas zubehör. Das d-tect 120 ortungsgerät kann neben strom-kabel auch metal, holz und wasserführende leitungen orten. Strom kann in einer tiefe bis zu 60mm geortet werden, bei metal sind es 120mm und bei holz 38mm. Die werte sind natürlich abhängig von den lokalen gegebenheiten und können demnach nur als richtwert genutzt werden. Die bedienung ist denkbar einfach und das gerät kommt mit lediglich fünf knöpfen aus. Neben power und ton gibt es drei knöpfe für die wahl des betriebsmodus: trockenbau, universal und beton.

Im lieferumfang enthalten :- l – boxx mit einlage- detektor / ortungsgerät- schnell – ladegerät- akku- bedienungsanleitung- quick – guideich war sehr erstaunt , als ein sehr großes paket geliefert wurde. Ich war davon ausgegangen , dass der detektor , samt zubehör , mit einer großzügig bemessenen box ( l – boxx ) geliefert würde. Bei der l – boxx handelt es sich aber tatsächlich um einen größeren werkzeug / geräte – koffer. Dort finden nicht nur alle mitgelieferten teile ihren platz , sondern es ist noch viel platz für weitere geräte , wie beispielsweise ein akkuschrauber usw. Der koffer ist sehr stabil , sicher verschlossen und bringt einiges an eigengewicht mit. Ein absolut stabiler , guter qualitäts – gerätekoffer von bosch. Bei dem ortungsgerät handelt es sich um den multi – detektor ” professional d-tect 120 von bosch “. Erfasst werden können detektierbare materialien , wie metall , holz , spannungsführende leitungen und kunststoffe. Die erfassungstiefe beträgt , abhängig vom material , zwischen 3,8 cm – max. Das gerät ist etwa 22 cm lang, 9 cm breit und wiegt ca. Genutzt werden kann der detektor , entweder mit dem mitgelieferten akku oder mit einem batterieadapter , der aber noch extra gekauft werden müsste. Die nutzung ist absolut einfach.

Sehr tolles gerät mit super verpackung. Es sollte immer die passende untergrundeinstellung gewählt werden sonst pfeift das gerät permanent. Es ist im allgemeinen eher zu sensibel, aber besser als wenn man wirklich auf eine leitung bohrt.

Das gerät wurde von mir angeschafft weil ich in der ganzen wohnung wandheizung verlegt habe und es sich nicht vermeiden lässt ein paar löcher in die wand zu bohren. Natürlich habe ich alle wände mit fotos dokumentiert, aber wenn dann alles verputzt und installiert ist sieht es dann doch wieder ein klein bisschen anders aus und ich bin sehr froh, dass ich mich für dieses gerät entschieden habe, da es mir sehr zuverlässig alle rohre angezeigt hat. Das funktioniert so gut, dass ich alle leitungsverläufe exakt nachvollziehen kann. Wichtig ist dabei dass das gerät immer direkt auf der wand geschoben wird und nicht abgehoben hin und her bewegt wird, weil es sonst etwas anzeigt das so gar nicht vorhanden ist. Ich schiebe das gerät auf der wand in alle richtungen und erst wenn ich von allen seiten auf einem punkt keine reaktion habe, bohre ich da dann auch.

Im gegensatz zu anderen geräten – sogar auch vom hersteller bosch – tut dieses gerät genau das, was es tun soll und findet nach ersten versuchen – sehr zuverlässig z. Stromleitungen in der wandalle diese geräte haben allerdings den nachteil, dass diese erkennung nur bis ca. Bei einem bestimmten modus bis 12 cm funktioniert – also darf man sich bei einer 15er wandstärke nicht wirklich darauf verlassen, dass man nicht doch eine leitung oder ein wasserleitungsrohr treffen kanntrotzdem – dieses gerät zähle ich zu den sehr guten unter den weniger guten suchgeräten, besser geht anscheinend nicht.

Dies ist sicherlich ein gerät, das man in wenigen normalen haushalten, in denen weder hobbymäßig noch professionell handwerk betrieben wird, findet. Dabei ist es überaus praktisch und im endeffekt selbsterklärend: wenn er rot leuchtet und wild piepst, nicht bohren. Bei grün ist die bahn frei. Will man holz oder beton finden, sollte man dann doch einen zweiten blick in die bedienungsanleitung werfen, die aber auch soweit gut aufgebaut ist, sodass man sich schnell zurecht findet. Ich bin ehrlich: um mal einen nagel in die wand zu hauen oder einige löcher zu bohren, um ein regal aufzuhängen, hätte ich mir dieses etwas hochpreisige gerät wohl nicht gekauft. Aber im vergleich zu günstigeren modellen, ist hier tatsächlich von einer genauen messung zu sprechen. Es ist gut den kleinen im haus zu haben und erleichtert das leben. Hier hat qualität tatsächlich mal wieder ihren preis. Wenn man häufig umdekoriert oder gar professionell im handwerk tätig ist, hat man damit ein sehr gutes arbeitsgerät in der hand, an dem es nichts zu meckern gibt.

Seit einigen jahren nutze ich heimwerkergeräte von bosch aus der „grünen“ serie. Mittlerweile habe mich mir ein gutes dutzend davon gekauft und bin bisher mit jedem einzelnen sehr zufrieden. Für die „blaue“ profi-serie hatte jedoch weder die einsicht noch das geld gereicht, ich bin ja auch nur ein handwerklicher laie. Aus diesem grunde habe ich mich über die gelegenheit gefreut, mal ein richtiges profi-teil wie diesen detektor testen zu dürfen. Den kleinen bruder aus der heimwerker-reihe habe ich vor vier jahren gekauft (bosch pdo multi). Die renovierung und der umbau von wohnzimmer und arbeitszimmer, nicht zuletzt auch das mammut-projekt keller-heimkino forderten ganz einfach des einsatz eines detektors, um nicht versehentlich stahlträger, elektro- oder heizungsleitungen beim bohren zu erwischen. Es gab aber stellen, da hat dieser nur alarm geschlagen, so dass wir die schlagdübel für deckenlattung nach den seltenen stellen ausgerichtet haben, wo es mal nicht piepte. Der „blaue“ d-tect 120 professional kommt schon vom auftreten ganz anders daher – erstens doppelt so dick und zweitens mit einem doppelt so großem und multifunktionalem display anstelle des sehr einfachen beim pdo multi. Geliefert wird das ortungsgerät in der so genannten „l-boxx“. Wer sich wie ich unter dieser bezeichnung zunächst nichts vorstellen kann, dem sei erläutert: bei dieser l-boxx handelt es sich um ein modulares boxensystem, die mittels vorhandener klemmen zu einer großen werkzeugbox zusammengestellt werden können.

Dieses sogenannte profi-ortungsgerät ist gar keines. Stromdurchflossene leiter werden erkannt – leiter mit einer spannung ohne stromfluss schlecht. Außerdem werden metallrohre – z. Wasserleitungen unzureichend bis gar nicht erkannt. Preis- leistungsverhältnis ist nicht in ordnung. Die alten (20 jahre alt) bosch leitungssucher waren besser.

Hatten zuvor den pmd10 von bosch. Das auffinden von elektroleitungen war mit diesem gerät mehr oder weniger reine glückssache. Mit dem d-tect 120 alles prima – findet leitungen auf wenige millimeter genau.

Für den umbau und die renovierung eines älteren hauses habe ich mir diesen d-tect 120 zugelegt und bin nach wie vor davon überzeugt. Das ortungsgerät habe ich seit knapp einem jahr im einsatz und seit dem betrieb noch kein einziges rohr oder eine elektroleitung beim bohren erwischt – sollte doch für sich sprechen :-)was mich wirklich begeistert hat ist die ortungsgenauigkeit. Eine elektrische leitung austauschen. Um die wand aufzustemmen und das kabel auszutauschen haben wir mit dem d-tect das kabel geortet und auf die wand den verlauf des kabels aufgemalt. Anschließend von hand das kabel freigelegt. Das kabel lag +/- 5mm unter der aufgemalten “ortungslinie”was ebenfalls super ist, wer von den 10,8v geräten von bosch schon einen akkuschrauber oder ähnliches hat kann auch hier die akkus verwenden. Dadurch entfällt der “oha, akku-leer”-effekt auf der baustelle. Dazu die verpackung in einem l-boxx, was gibt es besseres?alles in allem, bin ich super zufrieden mit dem d-tect 120 und würde ihn jederzeit wieder kaufen.

Macht was soll und findet alles. Da könnt ihr dem baumarktmüll gegen vergessen. Nie wieder ein kabel anbohren. Musste loch durch die decke bohren, um lan kabel aus dem keller in die wohnung zu legen. In dieser ecke laufen heizungsleitungen in 6 cm tiefe. Der baumarktsucher fand nichts und hätte blind bohren müssen. Ich habe mich entschlossen hier das geld auszugeben. Das ist billiger wie ein wasserschaden hinterher. Ich kann nur sagen das gerät ist spitze.

Das gerät arbeitet so, wie beschrieben, allerdings nicht immer zuverlässig und es bleibt immer der zweifel ob man den nun wirklich nicht in eine leitung o. Ebenfalls störend ist die fehlende oder zumindest schlechte markierbarkeit (ein anderes bosch gerät hatte ein loch in der mitte, das hier fehlt). Nur an den seiten sind zwei kaum erkennbare markierungen (vertical und horizontal), die man dann auch noch extrapolieren muss. Für den preis keine gute leistung, aber das beste was ich gefunden habe.

Das gerät macht einen stabilen, wertigen eindruck. Display ist groß und hell, auch in hellerer umgebung gut zu sehen. Bedienung weitgehend intuitiv. Zu den stärken: in einer gemauerten wand findet das teil eigentlich alles was metall ist (elektro, wasser. ), und das sehr präzise und zuverlässig. In beton ebenso, hier ist jedoch oftmals nicht zu unterscheiden, ob es die armierung ist oder eine leitung. Armierung wird jedenfalls zuverlässig angezeigt. Die schwäche des geräts: in leichtbauwänden tut sich das gerät schwerer. Elektrische leitungen sind kein problem, werden sicher gefunden. Das in der beschreibung angepriesene finden von holzbalken hinter einer holzverkleidung geht allerdings nicht oder zumindest nicht zuverlässig. Metallständer findet es , aber eben keine holzbalken hinter holz. Die ortungstiefe ist ok, heizleitungen unter 6. 8cm estrich wurden zuverlässig angezeigt. Generell muss man etwas aufpassen und das gerät nur oben am griff anfassen.

Das gerÄt funktioniert einwandfrei. Findet wirklich jede leitung, und verbogenes hindernis. Leicht verstÄndlich in der handhabung, einfach zu bedienen. Wir wÜrden das grrÄt jederzeit wieder kaufen.

– top verarbeitung- erkennt alle materialien wie angegeben ,- signal in guter lautstärke ,- akku hält sehr lange.

Das bosch d-tect 120 funktioniert einwandfrei- es braucht eine kurze einarbeit an stellen wo man weiß wie der untergrund aussieht und dann macht weder bediener noch gerät irgendwelche fehlmessungen. Super auch das große display wo genau angezeigt wird in welcher richtung sich eine (z. B) stromleitung annähert oder auf dieser spannung anliegt. Zuschaltbar auch ein akustischer summer welcher anspricht wenn das zentrum der messung erreicht ist. Würde sagen der untergrund kann auf +/- 3-5mm genau abgescannt werden. Das alles komatibel mit dem bosch 10,8/12v-system und auch passend in der l-boxx mit platz für ähnliche geräte oder zubehör. Ein wertvolles werkzeug für jeden haushalt oder handwerkerwenn für sie diese rezension etwas hilfreich war, dann drücken sie doch noch kurz auf den “nützlich” button – danke.

Bis jetzt habe ich alles gefunden was ich gesucht habe. Mit einer abweichung von 2 bis 3 zentimeter muss man schon mal rechnen.

Das ortungsgerät kommt in einem praktischen koffer, der bereits die aufnahme einer zusätzlichen kleinen (schlag-)bohrmaschine von bosch mit entsprechenden aussparungen vorsieht. Mehrere koffer dieses typs sind stapelbar. Betreiben lässt sich das gerät mit dem mitgelieferten li-ion-akku. Optional kann man einen adapter für handelsübliche batterien erwerben. Das ist praktisch und stellt auch sicher, dass sich das gerät prinzipiell in vielen jahren noch verwenden lässt, selbst sofern bosch das akku-system verändert. Ich habe das gerät benötigt, um in einem raum mit gipskartonwänden zahlreiche bohrungen für regale etc. Das hat sehr gut funktioniert. Elektroleitungen und auch andere metallische gegenstände wurden geortet und konnten bis auf weniger als 5cm genau bestimmt werden. Für verschiedene wände, gibt es unterschiedliche betriebsmodi. Laut den abbildungen auf den tasten sind diese für hohle wände (wie gipskarton), gemauerte wände und beton mit stahlverstärkung. Ich hatte schon einmal ein günstigeres gerät von bosch professional, welches anscheinend radial gemessen und schon bei 15cm entfernung zu metall voll ausgeschlagen hat. Bei gipskartonwänden mit metallverstrebungen hatte dieses gerät folglich nahezu überall ausgeschlagen und war somit keine hilfe. Mit dem neuen gerät ist das anders.

Wir wohnen in einem über 100 jahren alten zechenhaus, in dem über die jahre schon einige umbauten und renovierungen gemacht wurden. Da wir nach dem kauf nicht die komplette elektro- und wasserinstallation erneuert haben, können wir nur vermuten, was sich in den wänden befindet. Ein ortungsgerät ist damit unabdingbar. Das bosch professional d-tect 120 ortungsgerät wird in einer l-boxx geliefert und neben dem eigentlichen gerät befindet sich ein akku, ein ladegerät und eine anleitung im lieferumfang. Die l-boxx kann nicht nur das ortungsgerät und das ladegerät aufnehmen, es gibt auch eine aussparung für einen bosch professional akku-bohrschrauber und etwas zubehör. Das d-tect 120 ortungsgerät kann neben strom-kabel auch metal, holz und wasserführende leitungen orten. Strom kann in einer tiefe bis zu 60mm geortet werden, bei metal sind es 120mm und bei holz 38mm. Die werte sind natürlich abhängig von den lokalen gegebenheiten und können demnach nur als richtwert genutzt werden. Die bedienung ist denkbar einfach und das gerät kommt mit lediglich fünf knöpfen aus. Neben power und ton gibt es drei knöpfe für die wahl des betriebsmodus: trockenbau, universal und beton.

Wir wohnen in einem über 100 jahren alten zechenhaus, in dem über die jahre schon einige umbauten und renovierungen gemacht wurden. Da wir nach dem kauf nicht die komplette elektro- und wasserinstallation erneuert haben, können wir nur vermuten, was sich in den wänden befindet. Ein ortungsgerät ist damit unabdingbar. Das bosch professional d-tect 120 ortungsgerät wird in einer l-boxx geliefert und neben dem eigentlichen gerät befindet sich ein akku, ein ladegerät und eine anleitung im lieferumfang. Die l-boxx kann nicht nur das ortungsgerät und das ladegerät aufnehmen, es gibt auch eine aussparung für einen bosch professional gsr akku-bohrschrauber und etwas zubehör. Das d-tect 120 ortungsgerät kann neben strom-kabel auch metal, holz und wasserführende leitungen orten. Strom kann in einer tiefe bis zu 60mm geortet werden, bei metal sind es 120mm und bei holz 38mm. Die werte sind natürlich abhängig von den lokalen gegebenheiten und können demnach nur als richtwert genutzt werden. Die bedienung ist denkbar einfach und das gerät kommt mit lediglich fünf knöpfen aus. Neben power und ton gibt es drei knöpfe für die wahl des betriebsmodus: trockenbau, universal und beton.

Macht was es soll und ist mir auch eine grosse hilfe bei der arbeit. Kann nicht klagen und toll verpackt gewesen.

Summary
Review Date
Reviewed Item
Bosch Professional Ortungsgerät D-tect 120 (1x 1,5 Ah Akku, Schnellladegerät, L-BOXX, Ortungstiefe max: 120 mm, 12 Volt)
Rating
5,0 of 5 stars, based on 48 reviews

erik ritter

One Comment

  1. Rezension bezieht sich auf : Bosch Professional Ortungsgerät D-tect 120 (1x 1,5 Ah Akku, Schnellladegerät, L-BOXX, Ortungstiefe max: 120 mm, 12 Volt)

    Es findet halbwegs was es soll. Allerdings wurden, zumindest bei mir, putzgitter generell als spannungsführende leitung angezeigt. Man muss schon etwas mitdenken und wissen was wo sein könnte. Trotzdem ist teilweise auch raten und hoffen angesagtleider hat das gerät nur knapp ein halbes jahr gehalten und schaltete sich bei der kleinsten erschütterung (ansetzen an de wand) ab.
  2. Rezension bezieht sich auf : Bosch Professional Ortungsgerät D-tect 120 (1x 1,5 Ah Akku, Schnellladegerät, L-BOXX, Ortungstiefe max: 120 mm, 12 Volt)

    Es findet halbwegs was es soll. Allerdings wurden, zumindest bei mir, putzgitter generell als spannungsführende leitung angezeigt. Man muss schon etwas mitdenken und wissen was wo sein könnte. Trotzdem ist teilweise auch raten und hoffen angesagtleider hat das gerät nur knapp ein halbes jahr gehalten und schaltete sich bei der kleinsten erschütterung (ansetzen an de wand) ab.
  3. Rezension bezieht sich auf : Bosch Professional Ortungsgerät D-tect 120 (1x 1,5 Ah Akku, Schnellladegerät, L-BOXX, Ortungstiefe max: 120 mm, 12 Volt)

    Also ehrlich, für so ein geld hätte ich mir wenigstens gewünscht, dass man einigermassen das gesuchte eingrenzen kann oder feststellen kann. Nichts dergleichen, signale dort wo auch keine leitungen sind, oder ständiges getöne – unglaublicher schrott von bosch. Sowas kann man wirklich nicht weiterempfehlen. Wer’s nicht glaubt, dann bestellt euch das teil – ihr werdet es sehen und sehr enttäuscht sein. Ich werde mir den walabot dy15bgeu03 in-wall imager zulegen, der kann mehr und viel genauer.
  4. Rezension bezieht sich auf : Bosch Professional Ortungsgerät D-tect 120 (1x 1,5 Ah Akku, Schnellladegerät, L-BOXX, Ortungstiefe max: 120 mm, 12 Volt)

    Also ehrlich, für so ein geld hätte ich mir wenigstens gewünscht, dass man einigermassen das gesuchte eingrenzen kann oder feststellen kann. Nichts dergleichen, signale dort wo auch keine leitungen sind, oder ständiges getöne – unglaublicher schrott von bosch. Sowas kann man wirklich nicht weiterempfehlen. Wer’s nicht glaubt, dann bestellt euch das teil – ihr werdet es sehen und sehr enttäuscht sein. Ich werde mir den walabot dy15bgeu03 in-wall imager zulegen, der kann mehr und viel genauer.
    • Stylisches teil, dass bei mir immer irgend etwas anzeigt. Danach dürfte ich an keiner stelle bohren. Für mich leider ungeeignet. Wer nur nach metall oder stromleitungen sucht ist mit einem dedektor, der nicht auch noch holz u.
  5. Rezension bezieht sich auf : Bosch Professional Ortungsgerät D-tect 120 (1x 1,5 Ah Akku, Schnellladegerät, L-BOXX, Ortungstiefe max: 120 mm, 12 Volt)

    Stylisches teil, dass bei mir immer irgend etwas anzeigt. Danach dürfte ich an keiner stelle bohren. Für mich leider ungeeignet. Wer nur nach metall oder stromleitungen sucht ist mit einem dedektor, der nicht auch noch holz u.
    • 2,0 von 5 Sternen Leicht zu bedienen/unverlässliches Messergebnis
      Die verwendung dieses gerätes macht wenig sinn. Ich wollte die genaue position von stromleitungen in der nähe eines stromkasten ausfindig machen. Ich bin nicht um probebohrungen herumgekommen. +) das gerät ist sehr einfach und intuitiv zu bedienen. -) messergebnis ist unpräzise und nicht verlässlich.
      • Die verwendung dieses gerätes macht wenig sinn. Ich wollte die genaue position von stromleitungen in der nähe eines stromkasten ausfindig machen. Ich bin nicht um probebohrungen herumgekommen. +) das gerät ist sehr einfach und intuitiv zu bedienen. -) messergebnis ist unpräzise und nicht verlässlich.

Comments are closed.