Bosch Home and Garden Bosch Thermodetektor PTD 1 : Als Geschenk top

Ich habe mir den thermodetektor gekauft um bei mir im haus 2 kleine wärmebrücken zu überwachen. Das geht zwar auch manuell mit einzelwertmessungen mit einem geeigneten thermometer und hygrometer, aber so einfach und schnell wie es das gerät macht sicherlich nicht. Das gerät zeigt mir exakt an den betroffenen stellen schimmelgefahr an. Sehr schön zu sehen wenn man mit dem meßkreis von etwas weiter her (grüner bereich) richtung betroffene stelle fährt (erst gelber dann roter bereich). Ich werde jetzt maßnahmen treffen und mit hilfe des gerätes kann ich schnell und sofort den erfolg testen. Schnelle und bequemer kann man als privatmann gefährdete stellen bzgl. Kondenswasser und schimmel aufspüren auch wenn man diese nicht sehen sollte. Ich würde mir das gerät sofort wieder kaufen und kann es sehr empfehlen. Einen kleinen wermutstropfen muss ich aber noch los werden. Warum die entwickler von bosch den temperatumeßbereich bei 200°c begrenzt haben ist mir schleierhaft.

Ein praktisches und vielseitiges werkzeug für die beurteilung der bausubstanz von immobilien. Leider ist nicht immer klar, welche oberflächen-einstellung für die oberflächen-temperaturmessung die richtige ist. Je nach gewählter einstellung ändern sich die ergebnisse deutlich. Mehr beispiele in der bedienungsanleitung wären hilfreich.

Hatte an einigen stellen im haus schimmelprobleme. Mit hilfe des ptd 1 bin ich den ursachen auf den grund gegangen. Zur zeit messe ich täglich kurz die verschiedenen parameter (raumtemperatur, luftfeuchtigkeit und wandoberflächentemperatur an den betroffenen stellen) in den gefährdeten räumen (dauert nur wenige sekunden) und habe seitdem durch entsprechendes lüften und heizen die situation wieder im griff. So ein gerät gehört meiner meinung nach in jeden haushalt.

Der thermodetekor tut zuverlässig seinen dienst und ist erwartungsgemäß haptisch und verarbeitungsmäßig sehr gut. Die angezeigten werte scheinen in ordnung zu sein. Ich benutze das gerät ausschließlich zur wärmemessung von oberflächen. Es bietet aber auch noch verschiedene modi um kältebrücken und schimmelgefährdete stellen aufzuspüren, die ich jedoch bisher nicht verwendet habe.

Diese gerät ist mit über 100 € zwar recht teuer, kann aber uneingeschränkt empfohlen werden. Schwachstellen und wärmebrücken in meinem haus habe ich sofort gefunden. Beim neueinbau von fenstern hat es gute dienste geleistet indem ich die handwerker sofort nach dem ausschäumen und aushärten auf wärmeverlust aufmerksam gemacht habe so dass nachgebessert werden konnte.

Das gerät misst und zeigt klar verständlich was die lage ist. Allerdings hat es hier und da mankos mit denen man klar kommen muss. Sollte man das gerät ca 5-10 min akklimatisieren lassen bevor man misst sonstbekommt man vom temperaturfühler falsche werte. Temperaturbereichdoch etwas niedrig. Ansonsten durch sein ampelsystem klar verständlich. Allerdings sollte man schon etwas bauphysikalisches verständnis mitbringen damit man die werte auchrichtig interpretieren kann um geeignete gegenmaßnahmen treffen zu können sollte dies notwendig sein.

Bosch Thermodetektor PTD 1 (2x AA Batterien, in Schutztasche)

  • Der PTD 1 analysiert das komplette Klima von Räumlichkeiten, um beim Gestalten eines energieeffizienten Raumes zu helfen
  • In Sekundenschnelle werden kritische Faktoren, wie Wärmebrücken (Energieverlust) und schimmelgefährdete Stellen, enttarnt
  • Drei unterschiedliche Sensoren zur Messung von Oberflächentemperatur, Raumtemperatur und Luftfeuchtigkeit
  • Die LED Anzeige gibt Ihnen eindeutige Hinweise ob ein Risiko von Schimmelbildung oder Energieverlust vorliegt
  • Lieferumfang: PTD 1, 2 Batterien, Schutztasche

Top gerät für heimwerker, spezialisten und terrarienbesitzer super. +mehrere laserstrahlen messen einen berreich. +wärmebrücken messbar+wärmebrückenanzeige rot,gelb,grün leuchte (schlecht,ok,gut)+temperatursensor für umgebungsluft+lcd display gut ablsbar+nach kurzem einlesen leichte handhabung+preiswert (nicht zu teuer für diese leitung)+genauere messungen als mit billigmessgeräten+kann feuchtigkeit von oberflächen messen+3 modi: flächenmessung,wärmebrückenmessung,feuchtraummessung+gut verarbeitet-wesentlich teurer als billiggeräte (dafür genauer,bessere anzeige, mehrere messmöglichkeiten)-etwas schwerer und klobiger als billiggeräte. (gewöhnt man sich schnell daran).

Diese thermodetektor ist super verarbeitet beinhaltet eine aufbewahrungstasche und ist einfach in der menüführung. Ideal zur raschen temperaturmessung zuhause. Kein vergleich mit billigen baumarktgeräten.

Konnte damit nichts anfangen – oft zeigte er mir bei messstellen gelb (warnung), doch zu anderen tageszeiten oder paar cm nebendran grün. Scheint sehr stark von den umgebungssituationen abzuhängen. Im handbuch findet man nur minimalistische erklärungen – war mir zu wenig – kann ja nicht auf verdacht größere sanierungen anstoßen. Nächster kritikpunkt war, dass die temperaturanzeige von meinen anderern termometern zum teil um 1 grad abwick, kann sein, dass man das gerät länger im raum belassen muss, bis es sich anpasst. Mit 1 grad + oder – sind aber die warnlämpchen dann wieder nicht korrekt (zeigt dann gelb/warnung oder gar rot, obwohl die grad ja gar nicht stimmen. Für leute mit gutem hintergrundwissen evtl. Trotzdem brauchbar, für mich so leider nicht.

Das infrarotthermometer liefert mit feuchte, lufttemperatur, oberflächentemperatur und taupunkt einen umfassenden Überblick über feuchterelevante fragestellungen. Die reproduzierbarkeit der ergebnisse scheint recht hoch zu sein. Kann man sich auf die messergebnisse recht gut verlassen. Die handhabung ist leicht und die messungen erfolgen sehr schnell. Das bosch ptd 1 weist ein ausgezeichnetes preis-/leistungsverhältnis auf.

Habe das gerät gekauft, nachdem unser gutachter das ding auch benutzt hatte. Man muss sich etwas einlesen bzw erklären lassen, was die werte bedeuten, aber dann kann man super kontrollieren, wo schimmelgefahr herrscht, wo es kältebrücken gibt usw. Wenn man es korrekt benutzt (anleitung lesen), dann liefert es valide werte.

Bosch Thermodetektor PTD 1 (2x AA Batterien, in Schutztasche) : Das gerät funktioniert einwandfrei und hat mir die schwachstellen meiner mietwohnung bestätigt respektive aufgezeigt, so dass ich zumindest die schimmelgefährdeten stellen vorsorglich bekämpfen konnte. Einfache handhabung, lediglich zum verständnis der ablesewerte benötigt man die unterstützung durch die bedienungsanleitung.

Das gerät ist einfach zu bedienen und ist auch ausreichend genau. Es eignet sich dank der spielend leichten bedienung bestens zur Überwachung der isolation rund ums haus. Die messgenauigkeit ist dabei aus meiner sicht gar nicht die höchste priorität – wichtig sind die temperaturunterschiede zur umgebung, um wärme-/kältebrücken erkennen zu können. Ob da nun der taupunkt erreicht oder noch 2°c entfernt ist, macht aus meiner sicht keinen unterschied, da man an kritischen stellen dieser art ohnehin mit einem feuchtigkeitsmessgerät besser beraten ist. Um solche stellen jedoch erst einmal zu finden, leistet das ptd-1 gute dienste.

Sie erhalten den bosch ptd1 in einer sehr schwer zu öffnenden blisterverpackung. Diebstahlschutz im baumarkt ist eine sache, er sollte aber nicht das produkt vor dem verbraucher schützen. Man benötigt “schweres werkzeug”, um den kunststoff zu zerschneiden. Dabei entstehen sehr scharfe kanten und der kunststoff bricht. Nach dem “auspacken” liegt alles vor ihnen, was sie zum ersten messen benötigen, erfreulicherweise auch gute batterien der marke gp (bei mir mhd 08/2015) – zwei alltägliche mignon aa alkali-mangan-zellen. Messgerät, tasche (in form eines holsters), batterien, eine kurzanleitung und eine ausführliche bedienungsanleitung sind im einzelnen dabei. Leider war die bedienungsanleitung mit fettflecken übersät. Darüber habe ich mich sehr geärgert. Es scheint kein einzelfall gewesen sein, denn einige berichteten hier auch darüberich habe dieses gerät in vergangenen tagen ausführlich getestet. Meine freundin besitzt ein solidesgebautes einfamilienhaus, das ca.

Sehr schnelle messung und gute zuordnung der messfläche durch bereichsausleuchtung. Gute lesbarkeit der anzeige und einfache-handliche bedienung. Praktische schutztasche mit gürtelschlaufe. Ich habe dieses gerät zum einstellen (rücklauf) von heizkörpern und wärmedämmung von heizkörpernischen verwendet.

In unserer altbauwohnung schimmelt es leider an mehreren wänden. An jeder verschimmelten stelle springt die anzeige des gerätes sofort auf rot. Dies haben wir allerdings nur als “test” für den wirklichen einsatz im neubau verwendet. Auch hier wurden wir an verschiedenen stellen vor schimmelgefahr gewarnt und konnten durch beherztes lüften die entstehung schon sehr früh verhindern. Die bedienung ist sehr einfach und intuitiv. Wer möchte, kann zahlreiche messwerte ablesen und wer dies nicht möchte, nutzt die rot-gelb-grün-ampel.

Feuchtigkeit im keller, schimmelgefahr, wärmebrücken – ja, all das konnte ich mit diesem gerät beim umbau überprüfen und in den griff bekommen. Aber in erster linie habe ich das gerät gekauft, weil unsere deckenheizung ein bohren in der decke zum glücksspiel macht. Dank diesem gerät konnte ich aber eindeutig die leitungen mit dem warmen wasser der deckenheitung identifizieren und sichere bohrstellen finden. Obwohl die temperaturunterschiede nicht groß sind, hat es zuverlässig funktioniert. (falls du auch eine deckenheizung hast: am besten funktioniert es nach dem anfahren der heizung. Kalter raum, heizung an, eine ganze weile warten, bis sich die decke langsam erwärmt. Dann sind die temperaturunterschiede am größten. )das gerät zeigt beim messen den messkreis durch lasermarkierungen an. Je weiter man vom messpunkt entfernt ist, desto größer der messkreis. Es heißt, dass der ideale messabstand ca.

Ich bin sehr überzeugt über die handhabung und einfache bedienung. Ich werde dieses gerät immer weiter empfehlen,da ich geo-baubiologe bin habe ich ein weiteres gerät zur Überprüfung.

Für meine bauphysikalischen untersuchungen ist dieses gerät eine hervorragende unterstützung. Gelegentlich verleihe ich dieses gerät an bekannte. Selbst laien kommen damit zurecht.

Da unsere wohnung recht kalt ist, haben wir uns den thermodetektor geholt und es hält was es verspricht. Wir konnten feststellen, dass die wände und besonders die ecken im roten bereich liegen. Es misst die temperatur und die feuchtigkeit.

Wir hatten eine stelle in einem zimmer die richtig heftig verschimmelt war. Nachdem wir den putz abgeschlagen und die wand neu aufgebaut haben, wollte ich nun wissen, wie es diesen winter um die wand steht. Das ptd gab entwarnung, zeigte mir aber andere stellen im haus, die bei unserer bisherigen heiz- und lüftstrategie zumindest gefährdet sind. Die beheizung eines der fraglichen räume habe ich nun geändert, was die vormals roten stellen nun wieder in den grünen bereich gebracht hat. Ich verstehe nicht ganz, warum man wählen können muss, was man alles messen möchte. Wenn die dritte wahlmöglichkeit (einfach alles zu messen) fest eingestellt wäre, würde ich nichts vermissen. Wen die luftfeuchte nicht interessiert, könnte sie ja einfach nicht beachten. Wenn bosch diese beiden knöpfe weg gelassen hätte, wäre platz gewesen für einen knopf mit dem man zwischen flächenmessung und punktmessung hätte umschalten können. Das ptd misst ja die durchschnittstemperatur innerhalb der mit den laserpunkten gezeigten fläche. Ich hätte mir einen messmodus gewünscht, in dem nur in einem punkt gemessen wird.

Das gerät wurde von meinem heizungsmonteur eher skeptisch angenommen, als es das gerät jedoch mit seinem “professionellen geräten” verglichen hat, waren wir beide ernsthaft verwundert, wie exakt das gerät mist. Bis auf nachkommerstellen die das gerät eh nicht anzeigt, waren alle werte wirklich identisch.

Mein mann war begeistert, leider ging er mir damit nachher fürchterliche auf die nerven weil er das ding gar nicht mehr aus der hand legen wollte. Also als geschenk toll wenn man vom “mann” erstmal ne zeit nix mehr sehen möchte.

Messung funktioniert gut und das gerät scheint genügend empfindlich. Die 30-minütige anpassung an geänderte raumbedingungen (temperatur / feuchtigkeit) muss unbedingt beachtet werden, sonst sind die ergebnisse unzuverlässig. Sehr hilfreich wären bessere erläuterungen zu den jeweiligen schwellen für grün – gelb – rot. Die hülle verhüllt eher wenig und ist in der wirkung eher unzureichend.

Top gerät, alles bestens, zu empfehlen.

Met deze aankoop, investering, kan je nadien heel wat energiekosten besparen. Even overal in huis nagaan of je koude bruggen hebt, extra isolatie nodig is, gevaar voor vocht enzovoort. Handig, klein, zeer precies en de investering waard, niet alleen voor professionelen.

Nicht gerade billig aber auf jeden fall das geld wert. Ein hervorragendes und aussagekräftiges messgerät . Die mit diesem präziesen gerät möglichen aussagekräftigen messungen, können unter umständen kostenaufwendige und sogar eventuelle gesundheitliche probleme, vermeiden helfen. Ich würde dieses gerätes jedenfalls immer wieder kaufen.

Kann ich nur empfehlen beim immobilien kauf . Funktioniert super einfach und entdeckt sofort schimmel und kältebrücken . Ersetzt sicherlich nicht nicht ein fach gutachten, aber zeigt schnell und einfach durch rot,gelb, grün anzeige , ob es probleme gibt . Bei anderen geräten muss man erst mühsam tabellen umrechnen und messsonden direkt in den verputz stechen, um dann noch den zorn der hausverkäufer auf sich zu ziehen .Hier reichen in 1 meter entfernung ein laserstrahl und messsonden am gerät aus .

Ich habe diesen thermodedektor verschenkt, der gesenkte preis kam mir da entgegen. Die kontrolle mit einem gleichwertigen gerät ergaben genauigkeit, besser Übereinstimmung in den messwerten bei temperatur und luftfeuchte in den unterschiedlichen gegebenheiten. Angenehm , wie weit das gerät durch die technik in der lage ist, messwerte zu liefern. Es ist handlich, gut ablesbar und sicher für feuchtemessungen , deren brisanz man ohne das gerät vielleicht nicht erkennen würde. Da es batteriebetrieben ist , kann es auch strom unabhängig eingesetzt werden.

Genau so etwas habe ich gesucht. Es gibt immer wieder situationen von feuchten wänden, schimmel oder wärme bzw. Hier dient das gerät sehr schon diese zu erkennen und eine vorher- nachher kontrolle durchzuführen.

Habe die rohre der fußbodenheizung gesucht. Mit einem rohrdetektor keine chance, da ein gitternetz im estrich verlegt war. Mit dem thermogerät war es bei voll aufgedrehter fußbodenheizung klar ersichtlich wo die einzelnen rohre langgelegt sind.

Habe das gerät trotz einiger negativer rezensionen gekauft. Ob die absoluten werte hinsichtlich themperatur oder luftfeuchtigkeit zu 100% stimmen, kann ich nicht beurteilen. Allerdings konnte ich mit dem gerät vorhandene schwachstellen hinsichtlich taupunkt und schimmelgefahr sehr gut ermitteln. Das gerät zeigte genau die stellen als gefährdet an, die vorher schon mal von schimmel befallen waren. Auch die anzeige von kältebrücken im gebäude wurden gute angezeigt. Das ptd ist sicherlich kein profigrät, aber für eine erste analyse von problemzonen sehr wohl geeignet.

Das messgerät liefert umgehend das gewünschte ergebnis. Meine wohnung und freue mich über die einfache handhabung.

Ich habe mich für diesen thermodetektor entschieden, nachdem ich einige foren im netz durchstöbert habe und mir dann eine eigene meinung gebildet habe. Für mich sind nicht die grad-genauen messungen entscheidend, sonder ungefährmessungen. Mit diesen kann ich sehr gut leben. Anschließen tue ich mich an andere forenschreiber mi der meinung, dass – wenn räume unterschiedlicher temperatur gemessen werden sollen – es ratsam ist, den thermodetektor zuerst einige zeit in dem raum “akklimatisieren” zu lassen. Dann ist das messergebnis sehr gut. Alles in allem ein empfehlenswerter, sehr guter thermodetektor.

Habe mir aus einer ahnung heraus den detektor geholt und in der tat bestätigte sich schon beim ersten ausprobieren, dass es in meinem alten fachwerkhaus ein paar taupunkte gibt, die man beheben sollte. Und auch da konnte ich nun direkt nach umsetzung der dichtungsverbesserungen einen deutlichen unterschied in den messergebnissen feststellen. Die feuchtigkeitsmessung per se scheint auch recht genau zu sein – kann das gerät also zukünftig auch für mein brennholz nutzen. Im vergleich zu den mir sonst drohenden sanierungskosten ist das gerät wirklich gold wert und ich rate jedem hausbesitzer dringend zur anschaffung. Ich könnte nicht zufriedener sein.

Summary
Review Date
Reviewed Item
Bosch Thermodetektor PTD 1 (2x AA Batterien, in Schutztasche)
Rating
4.5 of 5 stars, based on 146 reviews